Das Kinderhaus Edith Stein in Konstanz (Stadtteil Petershausen) ist eine 6-gruppige Kindertagesstätte mit 122 Kindern im Alter von 2 bis 10 Jahren. Träger ist die Seelsorgeeinheit Konstanz-Petershausen.

Die Institution bietet neben Regelplätzen und Plätzen mit verlängertem Vormittag hauptsächlich Ganztagesplätze an.

Das Kinderhaus arbeitet in Familiengruppen und legt Wert auf intensive Bindungsarbeit. Wir orientieren uns am kirchlichen Jahreskreis. Parallel werden immer wieder verschiedene Projekte durchgeführt. Ein weiterer pädagogischer Schwerpunkt sind Gruppen in verschiedenen Formen. In altershomogenen und –heterogenen Einheiten werden die unterschiedlichen Dynamiken als wichtiger Entwicklungsbaustein genutzt.

Die Erziehungspartnerschaft mit Eltern ist dem Träger und dem Haus sehr wichtig. Hier wird ein besonderer Schwerpunkt auf niederschwellige Angebote, aber auch Freizeiten und Erlebnisaktionen gelegt.

Ein Haus für die ganze Familie wird bei uns innerhalb des gesamten pädagogischen Alltags gelebt. Weitere Schwerpunkte im Haus sind Bewegung, Integration, Musik und religionspädagogische Angebote.