Seit März 2011 dürfen alle Kinder ab 4 Jahren des Kinderhauses Edith Stein an einem für die Eltern kostenfreien Musikunterricht teilnehmen. Möglich wurde dies dank einer finanziellen Fördermassnahme zu Beginn dieses Projektes, die Fortdauer dieses Angebotes hängt jedoch von Spendeneinnahmen ab. Dies übernimmt seit 2015 der Förderverein des Kinderhauses.

Durchgeführt wird das Angebot von Nadja Adam von der Musik-Insel Konstanz. Sie ist staatlich anerkannte Erzieherin, Sprachförderkraft und Lehrkraft für Grundstufenunterricht an deutschen Musikschulen.
Nadja Adam nutzt das Unterrichtskonzept „Musik und Tanz für Kinder“.
Dies ist ein sehr umfassendes und kompetentes Werk des Schott Verlages, das auf langjährige Erfahrung beruht und immer wieder neu überarbeitet wird.
Es teilt die Früherziehung in zwei schwerpunktmäßig verschiedene Jahre auf:
• das erste Jahr der "Musikater" noch sehr spielerisch, mit viel Bewegung, Rollenspiel und freien Experimentierphasen.
• das zweite Jahr der "Indianer" ist schon sehr sachlich, mit viel gezieltem Instrumentalspiel,
gezielter Bewegung, einfache Tänze, Erlernen der ersten Notenwerte und Kennenlernen vieler verschiedener Instrumente- auch durch den Besuch im Unterricht!
Weiter bringt Nadja Adam durch ihre langjährige Tätigkeit als Erzieherin viele weitere, ergänzende Spiele und Impulse in den Unterricht ein, die jede Stunde zu einem abwechslungsreichen, sinnvollen Gesamtbild und zu einem schönen Erlebnis für die Kinder lassen werden...

Weitere Informationen zum Unterrichtskonzept: http://www.musikater.de

Weitere Informationen zum Unterrichtsinhalt: http://musik-insel-konstanz.de/frueherziehung.htm